Theorieunterricht

Gehörbildung:

In der Gehörbildung wird das Hören von Intervallen und Mehrklängen nach und nach trainiert. Anfangs hört man, um welches Intervall es sich zwischen zwei Tönen handelt. Dies wird immer mehr ausgebaut zum Hören von ganzen Melodien bis hin zu mehrstimmigen Sätzen.

Tonsatz:

Ein Bestandteil des Tonsatzunterrichts ist die Vertiefung in die Harmonielehre, aber auch das eigenständige Aussetzen vierstimmiger Sätze und letztendlich das Schreiben von Begleitungen zu selbstgewählten Liedern.

Analyse:

Die Analyse beschäftigt sich mit der Frage nach dem Aufbau eines Musikstücks vom Gesamtaufbau des ganzen Werks bis hin in die kleinste Motivik. Gerade für Dirigenten geeignet, die die Musikalität ihrer Vereine fördern wollen.

Dirigieren:

Im Dirigierunterricht werden die Grundlagen zu Schlagtechnik, Probetechnik und Instrumentation gelegt und vertieft.

Kontakt

Bei Interesse oder Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Telefon: 07841 / 67 29 770
This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.